Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis Verwendung von Cookies. Mehr Infos unter unseren Nutzungsbedingungen.

OK

Axess AG übernimmt Raumpatenschaft an der FH Salzburg

http://www.teamaxess.com/

Top-ausgebildete Fachkräfte, vor allem im IT-Bereich, sind Basis für den Erfolg von Axess.

Da sämtliche Komponenten von Hard- und Software in Salzburg bzw. Innsbruck entwickelt und produziert werden, ist eine Kooperation mit dem Studiengang Informationstechnik & System-Management der FH Salzburg naheliegend - und für beide Seiten gewinnbringend.

„Kooperationen mit der Wirtschaft sind uns als praxisorientierter Studiengang sehr wichtig, wir können dadurch unseren Studierenden eine zukunftsweisende Ausbildung mit ausgezeichneten Berufsperspektiven und interessanten Projekten in Unternehmen bieten“, erklärt Studiengangsleiter Gerhard Jöchtl.

Um die künftige Zusammenarbeit zu besiegeln, übernahm die Axess eine Raumpatenschaft für einen Hörsaal.

„Wir sehen in der Kooperation mit der Fachhochschule Salzburg eine Win-Win Situation, die neben der Sichtbarkeit als Arbeitgeber auch eine inhaltliche Zusammenarbeit umfasst. Da wir hier in Salzburg unsere Software entwickeln, ist es nur logisch mit diesem jungen Brain-Pool zusammen zu arbeiten“, sagt Claudia Kopetzky, CMO der Axess AG. 

Bild: v.l.n.r. Claudia Kopetzky, CMO Axess AG, Swetlana Kalmutzke, Recruiting Axess AG und Studiengangsleiter Gerhard Jöchtl  © FH Salzburg/Kolarik

News

Projekte, Produkte, Forschung & Entwicklung und Aktuelles aus der Welt von Axess.

12.12.2017

AXESS ÜBERZEUGT MIT PRODUKTINNOVATIONEN FÜR MESSE- UND KONGRESSZENTREN

Dank intensiver Zusammenarbeit mit renommierten Messe- und Kongresszentren in der DACH-Region, konnte die Axess AG in diesem Jahr ihr Angebot mit innovativer Hard- und Software weiter ausbauen. Produkte wie die Axess BADGE BOX 600, der Axess SMART SCANNER 600 und ein neuer Online-Ticketshop mit Erweiterung für die einfache Legitimierung und Registrierung von Fachbesuchern wurden entwickelt. Anwendung finden die neuen Lösungen bereits bei bestehenden Axess-Kunden wie etwa die BERNEXPO oder die Leipziger Messe. Mit der Messe Friedrichshafen konnte Axess zudem erst kürzlich einen neuen Kunden gewinnen.

16.11.2017

DIREKT VOR SAISONSTART: SKIGEBIET IM TIROLER SEEFELD ERHÄLT NEUES AXESS-ZUTRITTSSYSTEM BINNEN 4 WOCHEN

Ende August und somit direkt vor der Wintersaison 2017 entschieden sich die Bergbahnen Rosshütte im Tiroler Seefeld ihr Zutrittssystem zu modernisieren. In Axess sah die Skiregion einen innovativen und zuverlässigen neuen Partner. Diese Zuverlässigkeit und Dynamik bewies der Zutrittsspezialist mit der erfolgreichen Planung, Produktion und Inbetriebnahme nach nur vier Wochen. Betriebsleiter und Seefelder Bürgermeister Werner Frießer zeigte sich höchst erfreut über die schnelle Umsetzung.

09.11.2017

Dein Winter. Dein Sport. Axess auf dem Wintersport-Kongress

Wintersport und Wintertourismus sind unentbehrliche Wirtschaftsfaktoren der Alpen und Mittelgebirge. In der Vergangenheit. In der Gegenwart. Und in der Zukunft.