Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis Verwendung von Cookies. Mehr Infos unter unseren Nutzungsbedingungen.

OK

Axess AG übernimmt Raumpatenschaft an der FH Salzburg

http://www.teamaxess.com/

Top-ausgebildete Fachkräfte, vor allem im IT-Bereich, sind Basis für den Erfolg von Axess.

Da sämtliche Komponenten von Hard- und Software in Salzburg bzw. Innsbruck entwickelt und produziert werden, ist eine Kooperation mit dem Studiengang Informationstechnik & System-Management der FH Salzburg naheliegend - und für beide Seiten gewinnbringend.

„Kooperationen mit der Wirtschaft sind uns als praxisorientierter Studiengang sehr wichtig, wir können dadurch unseren Studierenden eine zukunftsweisende Ausbildung mit ausgezeichneten Berufsperspektiven und interessanten Projekten in Unternehmen bieten“, erklärt Studiengangsleiter Gerhard Jöchtl.

Um die künftige Zusammenarbeit zu besiegeln, übernahm die Axess eine Raumpatenschaft für einen Hörsaal.

„Wir sehen in der Kooperation mit der Fachhochschule Salzburg eine Win-Win Situation, die neben der Sichtbarkeit als Arbeitgeber auch eine inhaltliche Zusammenarbeit umfasst. Da wir hier in Salzburg unsere Software entwickeln, ist es nur logisch mit diesem jungen Brain-Pool zusammen zu arbeiten“, sagt Claudia Kopetzky, CMO der Axess AG. 

Bild: v.l.n.r. Claudia Kopetzky, CMO Axess AG, Swetlana Kalmutzke, Recruiting Axess AG und Studiengangsleiter Gerhard Jöchtl  © FH Salzburg/Kolarik

News

Projekte, Produkte, Forschung & Entwicklung und Aktuelles aus der Welt von Axess.

13.10.2017

Axess Fachbesucherlegitimierung überzeugt bei ORNARIS BERN

Der Prozess der Registrierung und Legitimierung von Fachbesuchern für Messen, Kongresse und Veranstaltungen – welche die Teilnehmerqualität sicherstellt – ist meist ein zeitintensiver Prozess. Axess hat mit der Integration der Fachbesucherlegitimierung in ihrem Online Ticketshop nun diesen Online-Vertriebskanal weiter optimiert – auch dank der Zusammenarbeit mit Ihrem Kunden der BERNEXPO.

26.09.2017

Japanische Hoshino Resorts setzen bei Modernisierung auf smarte Lösung von Axess

In Japan boomt der Skisport und resultiert in einer Modernisierungswelle im Land der aufgehenden Sonne. Ziel vieler Resorts ist es, sich im Bereich Ticketing und Zutritt an den Standard der weltweiten Top-Resorts anzupassen. Smarte Komplettlösungen aus einer Hand sind gefragt – unkompliziert und effizient für Resort und Gast sollen sie sein. Um diese Ziele erreichen zu können, setzen die Hoshino Resorts „Alts Bandai“ und „Nekoma Ski Resort“ nun auf die österreichische Axess AG.

11.09.2017

Schritt in die Zukunft: Norwegisches Skiresort „Geilo“ setzt fortan auf die smarte Komplettlösung von Axess

Um die Attraktivität des Skiresorts auch in Zukunft zu gewährleisten und den Gästen ein komfortables Erlebnis bieten zu können, entschied sich das norwegische Skiresort Geilo das Zutrittsmanagement neu zu gestalten. Die Axess RESORT SOLUTIONS 4.0 überzeugten die Verantwortlichen sofort. Das smarte Komplettsystem aus dem Hause Axess wird das bestehende System ab der Wintersaison 2017/18 ersetzen.