Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis Verwendung von Cookies. Mehr Infos unter unseren Nutzungsbedingungen.

OK

Axess setzt auf Umweltschutz

https://www.teamaxess.com/

Axess ist Trendsetter, wenn es um neue Technologien für Ticketing und Zutrittssysteme geht. Nun setzt das Unternehmen sich auch für die Umwelt ein.

Um ein Zeichen für den Umweltschutz zu setzen hat die Axess AG die ausgedruckten Betriebsanleitungen durch eine Online Variante ersetzt, und spart damit jährlich mehrere Tonnen an Papier. Kunden bekommen nun zu gekauften Produkten keine langen Anleitungen mehr, sondern können sich über eine beiliegende Karte mit QR Code die Online Version ihres Manuals ganz bequem downloaden.

Oliver Suter, CSO und Vorstand der Axess AG, sagt über seine umweltfreundliche Idee: „Wir bemühen uns stetig das Unternehmen weiter zu entwickeln. Jeder noch so kleine Beitrag den wir leisten können, macht einen Unterschied, und daher beschäftigt sich Axess auch eingehend mit dem Thema Umweltschutz. Save the planet ist nicht nur ein Schlagwort für uns, sondern wird gelebt. “

Ein ebenfalls neues Produkt mit Umweltgedanken ist die Smart Card ORGANIC. Das umweltschonende und nachhaltige Ticket wird nahezu vollständig aus Papier angefertigt, und kann trotzdem berührungslos vom Gate erfasst werden. Die Smart Card ORGANIC wird im Altpapier-Recyclingbehälter entsorgt, und reduziert außerdem die Verwendung von Plastik bei der Ticketproduktion.

News

Projekte, Produkte, Forschung & Entwicklung und Aktuelles aus der Welt von Axess.

04.08.2020

Axess unterstützt die Covid-19-Forschung

Die Axess AG unterstützt gemeinsam mit conova und anderen Salzburger Unternehmen die Covid-19-Forschung. Dafür wird die ungenutzte Rechenleistung der Computer an das wissenschaftliche Projekt Folding@home in St. Louis gespendet, um damit die Faltung von Proteinen zu simulieren.

30.07.2020

Schönbrunnerbad Wien

Die Axess AG setzt mit der Modernisierung des Schönbrunnerbades in Wien auf ein bedeutendes Projekt in Österreich. Ab sofort geht die historische Freizeitattraktion mit dem Saisonkartenverkauf über das Internet einen wichtigen Schritt in die digitale Zukunft.

04.06.2020

Ein Ticket - Alle Attraktionen

2019 hat Super-Besse als erster Wintersportort im französischen Massif Central entschieden, sein Schwimmbad neu zu gestalten, um es zu einem modernen und freundlichen Spaß- und Erlebnisbad zu verwandeln. Durch diese Renovierung können Gäste in Zukunft das ganze Jahr über empfangen werden.